Link verschicken   Drucken
 

Landesfrauensportaktionstag in den Klinkerhallen

07.11.2019

LSB und Ju-Jitsu Sachsen-Anhalt bieten Sport für Frauen und Mädchen

Am letzten Wochenende kamen ca. 70 Frauen und Mädchen zum Frauensportaktionstag des Landessportbundes Sachsen-Anhalt in die Zeitzer Klinkerhallen. In Kooperation von Landessportbund Sachsen-Anhalt, Kreissportbund Burgenlandkreis und Ju-Jitsu Sachsen-Anhalt hatten die Organisatoren 9 verschiedene Workshops vorbereitet, die auch mehrfach angeboten wurden. In angenehmer Atmosphäre standen 4 Sportaktionsflächen zur Verfügung und die Teilnehmerinnen konnten die zu Ihnen passenden Angebote frei wählen. Eröffnet wurde der Aktionstag von Margrit Lindner vom LSB Sachsen-Anhalt und Gaby Brückner vom LSB Burgenlandkreis. Danach ging es mit einer gemeinsamen Erwärmung zu Power-Beats auch gleich los. Mit viel Spaß und Einsatzbereitschaft stellten sich ca. 50 Frauen und ein Mann den Themen Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. Ging es beim Thema Selbstbehauptung noch um persönliche Stärke unter dem Motto "Ich bin stark!", Körpersprache, Wahrnehmung von Gefahrensituationen und  Selbstbewusstsein, wurde im Kurs Selbstverteidigung Techniken wie Grifflösen und Griffsprengen trainiert, um sich aus verschiedenen Angriffen wie Handgelenk ergreifen, Umklammern des Körpers von vorne/hinten unter Einsatz von Alltagsgegenständen (Kulli) zu befreien. Die Teilnehmerinnen erhielten einen kleinen Eindruck wie man sich mit einfachen Übungen und Techniken behaupten kann. Neben diesen Angeboten des Ju-Jitsu Sachsen-Anhalt gab es aber auch noch Gymnastik, Jumping Fitness, Rücktraining und vieles mehr.

 

Text: Anne Kayser

Bilder: Andre Kabelitz

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Landesfrauensportaktionstag in den Klinkerhallen

 
Termine
 

Nächste Veranstaltungen:

15.11.2019 bis 16.11.2019 - 17:00 Uhr
 
 
 
Partner & Unterstützer
 

Förderer des Sports:

 

Lotto

 

 

TWN

 

   BLK

F.C.Röder